Berufsschule

Zielsetzung

Die Berufsschule führt im dualen Ausbildungssystem als gleichberechtigter Partner der betrieblichen Ausbil­dung durch eine gestufte Grund- und Fachbildung zu berufsqualifizierenden Abschlüssen. Sie vermit­telt im ersten Jahr eine berufsfeldbreite oder berufsbe­zogene Grundbildung; diese er­folgt in der Berufsfachschule I im Vollzeitun­terricht oder – im Regelfall – verbunden mit einer be­trieblichen Ausbildung im Teilzeitunter­richt.

 

Hier finden Sie den aktuellen Flyer zum Bildungsgang:

Flyer Berufsschule

 

Hier geht es direkt zum Anmeldeformular:

Anmeldung Berufsschule

 

Alle Informationen finden Sie auch in unserem Downloadbereich.