Die Schulstandorte Prüm und Gerolstein sind ab sofort Pilotschulen für die Einführung des webbasierten Kfz-Lernprogramm Electude!

Was ist Electude?

  • Electude ist der weltweit führende Experte für simulations-basiertes Lernen in der Kfz-Ausbildung. Firmen wie Mercedes-Benz, Volvo und viele Hersteller nutzen das Programm innerhalb ihrer betrieblichen Ausbildung. Das webbasierte Lernprogramm ermöglicht es den Schülern, dank interaktiver Animationen und Simulationen das komplette Fahrzeug kennen zu lernen, inklusive seiner Reparatur und Wartung.

 

  • Diese Aufgabenstellungen ergänzen ideal den Unterricht in der Fachtheorie, da Electude sehr umfangreiche Animationen und praxisnahe Aufgabenstellungen bietet.

 

Am 15.02.2018 fand im Computerraum der BBS Prüm eine Fortbildungsveranstaltung zur Einführung des Lernprogramms Electude statt. Neben den Fachlehrern der beiden Schulstandorte nahmen auch Mitarbeiter der Kreishandwerkerschaft MEHR und viele Ausbildungsbetriebe der Kfz Innung Daun Prüm teil.